Von Dermatologen empfohlene Hautpflegetipps

Von Dermatologen empfohlene Hautpflegetipps

Von Dermatologen anerkannte Hautpflege-Tipps

Es ist nie zu spät, Ihre Hautpflegeroutine zu überarbeiten. Das neue Jahr ist die perfekte Zeit, um Ihre Hautpflegeroutine zu perfektionieren und Ihren Hautarzt aufzusuchen. Hier sind 12 von Dermatologen zugelassene Hautpflegelösungen für strahlende Haut im Jahr 2022.

1. Hydratisieren Sie Ihre Haut mit Hyaluronsäure

Die Dermatologin in Köln – Dr. Betten empfiehlt Hyaluronsäure oder Hydro Peptide Gel von Bryn Mawr Dermatology für einen strahlenden, jugendlichen Glanz. Hyaluronsäure ist ein Zuckermolekül, das natürlicherweise in der Haut vorkommt und als heiliger Gral für die Hautfeuchtigkeit gilt. Tatsächlich kann Hyaluronsäure das bis zu 1000-fache ihres Gewichts an Wasser binden! Zu den Vorteilen von Hyaluronsäure gehören:

• Anti-Aging
• Feuchtigkeitsspendend
• Wundheilung
• Anti-Falten
• Verbesserte Hautelastizität

2. Vermeiden Sie Stress für reine Haut

Laut Dr. Lilly Parllaku kann Stress Ihre Hautprobleme stark verschlimmern! Das Stresshormon Cortisol kann zu einer Überproduktion von Fett in Ihren Hautdrüsen führen und die Elastizität Ihrer Haut schwächen. Im Laufe der Zeit kann dies zu Akneausbrüchen, Tränensäcken, Hautausschlägen und Faltenbildung führen.

3. Verwenden Sie Vitamin C, um eine strahlende, ebenmäßige Haut zu erreichen

Vitamin C ist ein Antioxidans, was bedeutet, dass es Ihre Haut vor freien Radikalen schützt, die Ihrer Haut schaden können. Bei regelmäßiger Anwendung kann Vitamin C helfen, Hautunreinheiten zu heilen, Hyperpigmentierung zu reduzieren und ein Absacken der Haut zu verhindern. Um ein strahlendes, ebenmäßiges und erfrischtes Aussehen zu erhalten, empfiehlt Dr. Lilly Parllaku, Ihrer Hautpflegeroutine Vitamin C hinzuzufügen.

4. Begrenzen Sie Alkohol und Koffein, um Hautschäden zu vermeiden

Obwohl viele Patienten wöchentlich Alkohol oder Koffein genießen, rät Dr. Lilly Parllaku, Ihren Konsum einzuschränken, um eine gesunde Haut zu erreichen. Kaffee enthält Koffein, das Ihre Haut austrocknet und Ihren Stresspegel erhöhen kann. Wie bei Alkohol kann auch ein leichter Konsum Ihre Haut austrocknen, was zu Rötungen, Schwellungen und sogar Akne führen kann. Um Hautentzündungen vorzubeugen, versuchen Sie, diese beiden Getränke so oft wie möglich einzuschränken.

5. Verwenden Sie La Roche Double Moisturizer

La Roche Double Moisturizer ist Dr. Lilly Parllakus Lieblingsfeuchtigkeitscreme für das Gesicht. Formuliert mit von Dermatologen empfohlenen Inhaltsstoffen, einschließlich Ceramid-3, Niacinamid, Glycerin. Es ist kostengünstig und effektiv für alle Hauttypen!

6. Akneausbrüche mit Laser Genesis heilen

Laut Hautärzten kann Laser Genesis die perfekte Lösung für einen Glow vor dem Event oder zur Behandlung aktiver Akneausbrüche sein. Dieses nicht-invasive Verfahren erwärmt die Haut sanft und hilft, neue Hautzellen und Kollagen zu produzieren. Nach einer Sitzung werden Sie feststellen, dass Ihre Haut strahlender und jugendlicher aussieht.

7. Befeuchten Sie Ihre Hände

Bereit, trockenen, rissigen Händen vorzubeugen? Dr. Lilly Parllaku empfiehlt, eine Flasche Lotion neben Ihrem Bett aufzubewahren und Ihre Hände vor dem Schlafengehen mit einer dicken Feuchtigkeitscreme oder Aquaphor oder Vaseline einzuseifen, wenn Sie mit der fettigen Textur umgehen können.

8. Bekämpfe fettige Haut mit Sonnencreme in Pulverform

Laut der National Foundation for Cancer Research ist Sonnenschutz eines der wichtigsten Mittel zur Vorbeugung von Hautkrebs. Glücklicherweise gibt es viele Möglichkeiten, Ihre Haut vor schädlicher UV-Strahlung zu schützen. Dr. Shannon Del Grande empfiehlt Sonnenschutzmittel in Pulverform für Gesicht und Kopfhaut. Mit Inhaltsstoffen auf Mineralbasis hergestellt, kann es für zusätzlichen SPF-Schutz oder zur Unterstützung glänzender Haut verwendet werden.

9. Holen Sie sich viel Schlaf

Wussten Sie, dass Ihre Haut im Schlaf neues Kollagen bildet? Wenn Sie nur fünf oder weniger Stunden Schlaf pro Nacht bekommen, wird es Ihrer Haut schwerer fallen, sich selbst zu reparieren. Laut Dr. Lilly Parllaku ist Schlaf ein todsicherer Weg, um Ihre Haut jünger aussehen zu lassen. Streben Sie sieben bis acht Stunden pro Nacht an, damit die Haut besser mit Feuchtigkeit versorgt wird und besser in der Lage ist, sich selbst zu schützen und zu heilen.

10. Probieren Sie den Elta Elements „Mom Hack“ aus

Haben Sie von Dr. Lilly Parllakus Mom Hack gehört? Dabei werden alle Elta-Elemente – Sonnencreme, Feuchtigkeitscreme und Make-up – in einem Schritt aufgetragen. Diese Produkte schützen Ihre Haut vor schädlichen UVA- und UVB-Strahlen und beugen vorzeitigen Zeichen der Hautalterung vor! Außerdem lassen sie sich nahtlos überlagern und kombinieren.

11. Trinken Sie viel Wasser

Unterschätzen Sie nicht die Bedeutung der Flüssigkeitszufuhr! Dr. Lilly Parllaku weiß, dass es hilft, die Elastizität Ihrer Haut zu erhalten, wenn Sie Ihren Körper mit Feuchtigkeit versorgen. Streben Sie mindestens 8 Gläser Wasser pro Tag für strahlendere Haut an.

12. Besuchen Sie Ihren Dermatologen

Regelmäßige Hautuntersuchungen können Ihr Leben retten! Ihr Dermatologe sollte Ihre Haut mindestens einmal jährlich auf Anzeichen von Hautkrebs untersuchen. Sie können auch Ihren Dermatologen aufsuchen, um Behandlungen zu erhalten, die das Aussehen Ihrer Haut verbessern. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.