9 Gründe, warum Sie mehr Tomaten essen sollten

Das Essen von Florida-Tomaten ist mehr als nur ein guter Geschmack. Sie sind gut für Ihre Gesundheit! 10 gute Gründe mehr zu essen! Tomaten sind voller gesundheitsfördernder Eigenschaften. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie die bescheidene Tomate Ihre Gesundheit verbessern kann.

Tomaten sind mit vielen, vielen gesundheitlichen Vorteilen beladen. In der Tat sind sie unglaublich vielseitig und können in einer scheinbar endlosen Anzahl von Gerichten zubereitet werden. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum Sie im Rahmen Ihrer regelmäßigen ausgewogenen Ernährung keine Tomaten mehr vernachlässigen müssen.

9 Vorteile für die Gesundheit durch den Verzehr von Tomaten

1. Tomaten sind gut für Ihre Haut

Tomaten enthalten einen hohen Anteil an Lycopin, einer Substanz, die in einigen der teureren Gesichtsreinigungsmitteln verwendet wird, die im Freiverkauf erhältlich sind.
Wenn Sie Tomaten für die Hautpflege probieren möchten, müssen Sie mit etwa acht bis zwölf Tomaten beginnen. Schälen Sie die Tomaten und legen Sie die Haut auf Ihr Gesicht, wobei die Innenseite der Tomate Ihre Haut berührt.
Lassen Sie die Tomaten mindestens zehn Minuten im Gesicht und waschen Sie sie dann. Ihr Gesicht fühlt sich sauber und glänzend an. Einige Rötungen können auftreten, sollten jedoch mit der Zeit verblassen.

2. Tomaten helfen, verschiedene Arten von Krebs zu verhindern.

Es wurde eine Reihe von Studien durchgeführt, die belegen, dass der hohe Lycopinspiegel in Tomaten die Wahrscheinlichkeit senkt, an Prostata-, Darm- und Magenkrebs zu erkranken.
Lycopin ist ein natürliches Antioxidans, das das Wachstum von Krebszellen wirksam verlangsamt. Gekochte Tomaten produzieren noch mehr Lycopin. Bereiten Sie also eine Portion der berühmten Tomatensuppe Ihrer Mutter zu.

3. Tomaten helfen, starke Knochen zu erhalten.

Tomaten enthalten eine beträchtliche Menge an Kalzium und Vitamin K. Beide Nährstoffe sind für die Stärkung und kleinere Reparaturen der Knochen sowie des Knochengewebes unerlässlich.

4. Tomaten helfen, Schäden durch Rauchen zu reparieren.

Nein, das Essen von Tomaten ist nicht die neueste Modeerscheinung, um mit dem Rauchen aufzuhören. Tomaten können jedoch die Menge der Schäden reduzieren, die Ihrem Körper durch das Rauchen von Zigaretten zugefügt werden.
Tomaten enthalten Cumarinsäure und Chlorogensäure, die den Körper vor Karzinogenen schützen, die durch Zigarettenrauch entstehen.

5. Tomaten liefern essentielle Antioxidantien.

Tomaten enthalten viel Vitamin A und Vitamin C. Dies liegt in erster Linie daran, dass diese Vitamine und Beta-Carotin als Antioxidantien wirken, um schädliche freie Radikale im Blut zu neutralisieren.
Freie Radikale im Blutkreislauf sind gefährlich, da sie zu Zellschäden führen können. Denken Sie daran, je röter die Tomate ist, die Sie essen, desto mehr Beta-Carotin enthält sie. Außerdem sollten Sie bedenken, dass das Kochen das Vitamin C zerstört. Aus diesem Grund müssen die Tomaten roh gegessen werden.

6. Tomaten sind gut für dein Herz.

Aufgrund des Vitamins B und des Kaliums in Tomaten senken sie wirksam den Cholesterinspiegel und den Blutdruck. Indem Sie Tomaten in Ihre regelmäßige ausgewogene Ernährung aufnehmen, können Sie Herzinfarkten, Schlaganfällen und vielen anderen Herzproblemen, die Ihr Leben bedrohen können, wirksam vorbeugen.

7. Tomaten sind gut für Ihr Haar.

Das Vitamin A in Tomaten sorgt perfekt dafür, dass Ihr Haar glänzend und stark bleibt. Darüber hinaus tut es auch Wunder für Ihre Augen, Haut, Knochen und Zähne.

8. Tomaten sind gut für Ihre Nieren.

Das Hinzufügen von Tomaten ohne Samen zu Ihrer Ernährung wurde in einigen Studien nachgewiesen, um das Risiko von Nierensteinen zu verringern.

9. Tomaten sind gut für Ihre Augen.

Das in Tomaten enthaltene Vitamin A ist fantastisch für die Verbesserung Ihres Sehvermögens. Darüber hinaus ist der Verzehr von Tomaten eines der besten Lebensmittel, um die Entwicklung von Nachtblindheit zu verhindern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.